Malwettbewerb des Bayerischen Jagdverbandes

 

 

Klassenfahrt nach München

 

Ganztagsklasse gewinnt Malwettbewerb des Bayerischen Jagdverbands

 

Jedes Jahr gibt der Bayerische Jagdverband zusammen mit dem Landes-

fischereiverband Bayern den Schulkalender „Wald, Wild und Wasser“ heraus mit dem Ziel, den Schülerinnen und Schülern die heimische Natur

näherzubringen und sie für die Erhaltung der Lebensräume zu interessieren.

Um die Kinder für die Tiere unserer Heimat zu begeistern wurde im Mai 2018

wieder zu einer Malaktion eingeladen.

Auch die Schülerinnen und Schüler der Ganztagsklasse G4 der Grundschu-

le Ritter Tuschl in Vilshofen beteiligten sich daran und gestalteten  Bilder

mit einem Fisch im Hundertwasser-Stil.

Das wunderschöne Bild von Dafina Hadzija war von der Jury ausgewählt worden und gehörte zu den Siegerbildern.

Die Freude über den Preis war groß, denn die Schülerin durfte am 13. Juli    mit ihrer Klasse und den begleitenden Lehrerinnen Anita Schoch-Unertl und Miriam Mayer zur Preisverleihung  nach München fahren. Im Rahmen einer Feierstunde wurden im Deutschen Jagd- und Fischereimuseum die Urkunden von Carolina Trautner, der Staatssekretärin im Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus, überreicht.

Am Nachmittag brachte der Bus die Klasse dann nach Poing, denn der Preis beinhaltete auch den freien Eintritt in den dortigen Wildpark.

Auf einem abwechslungsreichen Spaziergang, vorbei an Rotwild-, Wild-

schwein- und Wolfsgehegen, durften die Kinder freilaufendes Damwild und Mufflons füttern und streicheln. Die Tiere kamen ohne Scheu an sie heran.

Ein weiteres Highlight war der Abenteuer-Spielplatz, auf dem die großen

Rutschen besonderen Anklang fanden.

Schließlich musste gegen 16.00 Uhr die Heimfahrt angetreten werden. Alle

waren sich einig: Der Ausflug  nach München war ein beeindruckendes Erlebnis für die ganze Klasse. Die Kosten für den Bus wurden vom Bayerischen Jagdverband München und der Kreisgruppe Vilshofen übernommen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Ritter Tuschl